Sonntag, 14. Februar 2010

BAUCHraum: Oh Du Edle!

Freunde der süßen Verführung! Wer diese unglaublichen Schokoladen aus Tirol noch nicht gekostet hat, dem seien sie innigst ans Herz gelegt. Ich fasse zusammen: aus der Milch des Tiroler Grauviehs und den besten Couverturen (u.a. von Domori) schöpft der Landecker Chocolatier Hansjörg Haag von Hand die "Tiroler Edle". Die Idee dazu stammt von Therese Fiegl, die kreativer und nimmermüder Motor dieser Schokoladenseite Tirols ist. Die Tiroler Edle - hochdekoriert und vielfach medial gerühmt - gibt's mittlerweile in unzähligen Sorten: gefüllt mit Frucht und Hochprozentigem, belegt, pur, bitter, oder ungesüßt. Und dazu noch in folgendem Film... 
http://www.tiroleredle.at
Bilder: Tiroler Edle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen